Skip to main content

Hydraulischer Heber – komfortabel Fahrzeuge anheben

Hydraulischer Heber – komfortabel Fahrzeuge anheben

Ein Autoheber dient dazu, das Fahrzeug vom Boden anzuheben, um Wartungsarbeiten und Reparaturen ebenso wie den regelmäßigen Reifenwechsel komfortabel vorzunehmen. Längst sind auf dem Markt hydraulische Heber erhältlich, die den Kraftaufwand verringern. Wodurch unterscheidet sich ein hydraulischer Heber von mechanischen Varianten?


BullPower BP630A Wagenheber

68,18 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen
BGS 1973 Hydraulischer Wagenheber 12T

47,46 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Nicht Verfügbar
Rodcraft 8951000051 Wagenheber RH151

249,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen
Michelin 92416 Hydraulik Wagenheber, 2000 kg

45,46 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen
Rangierwagenheber Niedrigprofil

90,13 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Nicht Verfügbar
HEYNER 347020 Premium

62,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen
BGS Hydraulischer Wagenheber 5 Tonnen

21,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Nicht Verfügbar
Lescars Stempelwagenheber

19,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen
RAC Rangierwagenheber

34,86 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen
Mannesmann M 007-T-GS5

23,61 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen
Deuba Hydraulischer Wagenheber 2 Tonnen

39,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen
Rodcraft 8951082025 Alu-Wagenheber RH135

179,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen
Forever Speed Rangierwagenheber Wagenheber

53,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen
Unitec 10008 Hydraulischer Rangierwagenheber 2 T

26,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen
Yato YT-1713-Cric

76,70 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen
2,5 T Wagenheber

99,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Nicht Verfügbar
Kunzer WK 1031 Hydraulischer Rangierwagenheber

163,98 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen
Monzana Wagenheber hydraulisch 2 Tonnen

12,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Nicht Verfügbar
2000 kg DUNLOP KFZ

53,50 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen
Güde Rangierwagenheber Wagenheber

198,50 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen
Silverline 427711

16,76 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen

Der Markt stellt eine ganze Reihe verschiedener Gerätetypen zum Anheben von Fahrzeugen zur Verfügung. Die klassische Ausführung beinhaltet Scherenwagenheber sowie Rangierwagenheber. Insbesondere bei dem Kniehebel-Mechanismus der Scherenheber profitieren Fahrzeugbesitzer von einem hydraulischen Heber.

 

Ein hydraulischer Heber als praktisches Hilfsmittel

Beim Reifenwechsel oder anstehenden Reparaturen ist ein hydraulischer Heber ein lohnenswerter Kauf. Im Vergleich zum mechanischen Wagenheber bieten hydraulische Autoheber den Vorteil, dass weniger Kraft erforderlich ist, um das Fahrzeug anzuheben. Insbesondere der klassische Scherenwagenheber eignet sich hervorragend als hydraulischer Heber. Hier kommt ein Hydraulikzylinder zusammen mit einem Pumpenhebel zum Einsatz. Der längere Hebel sorgt dafür, dass das Öl viel leichter im Zylinder landet, sodass sich die Scheren strecken und der hydraulische Heber das Fahrzeug anhebt.

Hydraulischer Heber kaufenGrundsätzlich unterscheiden sich die Autoheber auf dem Markt hinsichtlich der Methode mit der das Fahrzeug wieder heruntergelassen wird. Einige Gerätetypen nutzen ein Entlüftungsventil, um das Fahrzeuggewicht beim Ablassen zu nutzen. Andere Modelle wiederum verwenden einen kleineren Hebel, der den Pumpvorgang umkehrt und das Auto infolgedessen wieder zu Boden sinken lässt.

 

Fazit: Warum sich der Kauf vom hydraulischen Wagenheber lohnt

Ob Hebel, Ventil, Scherenheber oder Rangierheber: In jedem Fall ist ein hydraulischer Heber leichter zu bedienen ist als sein mechanisches Äquivalent. Durch die verbaute Hydraulik im Gerät ist generell weniger Muskelkraft beim Anheben von Fahrzeugen notwendig, sodass sich insbesondere Scherenwagenheber als zusätzliches Utensil im Auto eignen. Diese Modelle der Wagenheber nehmen weniger Platz als andere Ausführungen ein und verfügen über ein vergleichsweise geringes Gewicht. Wer dagegen regelmäßig Fahrzeuge anhebt (beispielsweise in Werkstätten), vertraut eher auf Rangierwagenheber.


Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*