Skip to main content

Wagenheber 3t

Wagenheber 3t

Der alljährliche Reifenwechsel ist fällig und
Ihr Auto wiegt mehr als 2 Tonnen? Dann ist ein 3t Wagenheber unter Umständen
das richtige Gerät für Sie. Die 3 Tonnen Heber sind ideal, um Kleinwagen sowie
Geländewagen sicher aufzubocken. Damit lässt sich beim Reifenwechsel und
anderen kleineren Wartungsarbeiten im Privatbereich viel Geld und Zeit sparen.
Lesen Sie hier, was die Modelle „Wagenheber 3 Tonnen“ leisten.

Fahrzeugheber unterscheiden sich vor allem hinsichtlich
ihrer maximalen Traglast. Die Fahrzeuge, die sie anheben, dürfen ein gewisses
Gewicht nicht überschreiten, um sicher zu funktionieren. Grundsätzlich ist es
bei einem Kauf von 3 Tonnen Autoheber ratsam, auf TÜV und GU-Siegel zu achten.
Diese garantieren geprüfte Geräte und eine gewisse Sicherheit.


Hydraulik Wagenheber TÜV

14,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen
BullPower BP630A Wagenheber

76,98 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen
3t Quick Lift Profi Wagenheber

159,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen
Deuba® Hydraulischer Wagenheber

64,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen
Güde Rangierwagenheber Wagenheber

134,50 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen
Arebos Wagenheber Hydraulischer Rangierwagenheber

164,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen
Kunzer WK 1031 Hydraulischer Rangierwagenheber

158,89 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen
Unitec 10008 Hydraulischer Rangierwagenheber 2 T

26,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen
Bahco WAGENHEBER 3T

259,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen


Wagenheber 3 Tonnen – ideal für mittelschwere
Fahrzeuge

Geländewagen, SUVs und ähnliche bis zu 3 Tonnen schwere
Autos lassen sich mit dem passenden Wagenheber zuverlässig aufbocken. Die Heber
gibt es als Rangierwagenheber, Luftkissenwagenheber, Scherenwagenheber oder
auch Stempelwagenheber auf dem Markt. Auch die Funktionsweise der Geräte
unterscheidet sich. Sie lassen sich

    • elektrisch
    • manuell/per Hand
    • pneumatisch
    • hydraulisch

bedienen.
Für Privatanwender kommen bevorzugt günstige und einfach zu
handhabende Werkzeuge in Frage. Aber ob nun Profi oder für die Privatnutzung:
In jedem Fall lohnt sich der Blick auf die Qualität.

 

Die Bauweise: Für wen eignet sich welcher der 3t
Wagenheber?

Bei einem Kauf sind neben dem Preis und die Traglast auch
Faktoren relevant, die die jeweilige Bauform des Hebers betreffen. Für wen ist
welcher Wagenheber 3t ideal?

Scherenwagenheber
Der Scherenwagenheber zeichnet sich durch seinen günstigen
Preis und seine unkomplizierte Bedienung. Daneben ist er platzsparend zu
lagern. Zudem eignet sich ein Scherenwagenheber für 3 Tonnen hervorragend für
den Einsatz unterwegs. Wer unterwegs eine Reifenpanne hat, kann mit solch einem
Fahrzeugheber leicht Abhilfe schaffen.

Rangierwagenheber und Stempelwagenheber

Wagenheber 3tEin Rangierwagenheber sowie der „große Bruder“, der
Stempelwagenheber, sind hauptsächlich für stationäre Einsätze gedacht. Sie sind
ideal für Werkstätten oder die heimische Garage und funktionieren zumeist
pneumatisch oder hydraulisch. Das schlägt sich ebenfalls auf den Preis nieder,
da sie etwas teurer als Scherenwagenheber sind.

Luftkissenwagenheber bzw. Ballonwagenheber

Ein Luftkissenwagenheber ist perfekt für den privaten
Gebrauch – unterwegs und daheim. Sie funktionieren hervorragend auf jeglichen
Untergründen und lassen sich ausgesprochen einfach anwenden. Der besondere
Vorteil dieses Geräts liegt in seiner Funktionsweise: keinerlei
Kraftanstrengung ist vonnöten, um diesen Fahrzeugheber einzusetzen.

 

3 Tonnen Wagenheber – Qualität hat ihren Preis?

Wer sich einen Wagenheber anschafft, achtet im Idealfall vor
allem auf Sicherheits- und Gütesiegel. Daneben steht die Qualität der
Verarbeitung im Fokus. Schließlich soll der Heber zuverlässig und sicher bei
dem Einsatz sein. Unerfahrene oder unsichere Personen ziehen im Zweifel eine
zweite Person zurate, um auf Nummer Sicher zu gehen. Preislich sind die Geräte
bereits für ungefähr 15 Euro erhältlich. Es geht aber auch deutlich teurer –
bis weit in den dreistelligen Bereich hinein. Für wen der Wagenheber 3t ideal
ist, entscheidet sich somit vor allem nach

    • dem eigenen Geldbeutel
    • dem jeweiligen Fahrzeugtyp bzw. dessen Gewicht
    • der Einfachheit der Bedienung gemäß eigener
      Möglichkeiten und Vorlieben

Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*