Skip to main content

Küchenuhr Funk kaufen

Funk Küchenuhr für jede Küche

Küchenuhr Funk, die als Wandfunkuhren mittels Funk gesteuert werden, sind sowohl praktisch als auch echte Hingucker – wenn optimal ausgewählt. Denn in der Küche spielt sich der Großteil des Zusammenlebens ab. Vor allem zum Kochen und Braten ist Zeit bedeutsam – schließlich sollen die Mahlzeiten nicht zu lange garen oder backen. Eine Funkwanduhr ist aus heutiger Sicht aber nicht nur ein praktischer Zeitmesser. Vielmehr gibt es die Wandfunkuhren in so vielen Formen, Farben und Größen, dass normalerweise für jeden Geschmack etwas dabei ist. Entdecken Sie die Vielfalt der „Funkuhren Wanduhren“ für die Küche!


Bresser Wanduhr mit Thermometer

19,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen
Olive Natur Küchenuhr Designer

59,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen
Funk Holz Wanduhr – Quarz

54,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen
Hama Digitale Wanduhr PP-245

24,85 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen
Technoline, WS 8005 Funk-Wanduhr

17,32 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen
Hama Funk Wanduhr Bahnhof

25,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen
TFA 60.3017 Wanduhr, weiß

8,74 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen
Atlanta 4388 runde Funk-Wanduhr

89,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Nicht Verfügbar
Wanduhr Funkuhr Quarz

18,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen
TFA Dostmann 60.3523.02 Funkwanduhr

33,42 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen
ONETIME MNU 3300 Weiße Funkwanduhr

24,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen
TFA 60.3512.02 Design Funk Wanduhr

21,50 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen
perla pd design Wanduhr Küchenuhr

13,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen
Hama Wetterstation PG-300

25,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen
Hama Funk-Wanduhr Küchenuhr

15,49 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen
Funk-Wanduhr TFA 60.3509

24,42 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen
perla pd design Metall Wanduhr

24,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen
Atlanta Funk Küchenuhr

54,73 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen
TFA 60.3503.10 Wanduhr, Analog, Funk

18,22 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen
TFA 98.1091 Funk-Wanduhr

19,29 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen
Technoline, WT 8000 Funk-Wanduhr

16,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen
TFA Dostmann 60.3514 Funk-Wanduhr

21,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen
Bresser Funkuhr MyTime Thermo-Hygro

18,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen
Hama Funk-Wanduhr Küchenuhr

13,94 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen

 

Die Hersteller treffen die persönlichen Vorlieben der Käufer wie nie zuvor und machen eine scheinbar einfache Wanduhr Funk zu einem optischen Hingucker zwischen Herd und Kühlschrank. Verfügt die Uhr zusätzlich über die neuzeitliche Funktechnologie, ist sie nahezu perfekt für die eigene Küche. Insbesondere im März und Oktober, wenn die Uhren umgestellt werden, profitieren Küchenbesitzer von einer „Funkuhr Wand“. Normalerweise ist die Uhr eigenhändig zu stellen. Doch bei einer Funkwanduhr stellt sich die Uhr in regelmäßigen Abständen vollkommen selbsttätig nach. Aber wie gelingt diese automatisierte Uhrenumstellung überhaupt?

 

So funktioniert die „Wanduhr Funk“ in der Küche!

Im Gegensatz zu einer gewöhnlichen Quarzuhr, ist die „Wanduhr Funkuhr“ mit einem Signalempfänger ausgestattet. Eine sogenannte Ferritantenne sorgt dafür, dass sich die Uhr mit einem Zeitzeichensender in regelmäßigen Abständen abgleicht, das Signal empfängt und entsprechend die Zeit mit einer Atomuhr abgleicht. Damit verfügt die „Funk Wanduhr“ in der Küche über höchste Präzision – denn genauer als eine Atomuhr geht wohl keine Uhr.

Bahnhofsuhren funktionieren beispielsweise ebenfalls mithilfe dieser Technologie: Es handelt sich um Funkuhren, die die Uhrzeit im Minutentakt mit der Atomuhr abgleichen. Das ermöglicht einen präzisen Fahrplan. Solch einen Fahrplan können sich Küchenbesitzer ebenso zunutze machen: In der Küche erlaubt es die „Wanduhr Funk“, Termine mit hoher Genauigkeit einzuhalten und gleichzeitig Mahlzeiten minutengenau zuzubereiten. Doch wie funktioniert die Technik im Detail?

 

Funktechnologie kurz erklärt – die Wanduhr Funkuhr im Detail

Küchenuhr funk - Funk Küchenuhr - Wanduhr für die KücheDie Funktechnik, die sich hinter den modernen „Funkuhren Wanduhren“ verbirgt, basiert im Prinzip auf einer normalen Quarzuhr, die zusätzlich mit einem sogenannten Geradeausempfänger ausgestattet ist. Dieser Empfänger stellt die Grundlage des Radios dar. Heute kommen für Radiowellen hauptsächlich Überlagerungsempfänger zum Einsatz. Aber für Funk Wanduhren sind die einfachen Geradeausempfänger ideal. Sie empfangen das Zeitzeichensignal von einem Langwellensender. Der Signalgeber DCF77 sendet eine besonders tiefe Frequenz (77,5 kHz).

Prinzipiell enthalten Funkuhren für die Küche eine Hauptplatine mit zwei Schaltkreisen. Die Ferritstabantenne sorgt für den Empfang des Zeitzeichensignals in regelmäßigen Abständen und gibt diese Information an einen der Schaltkreise weiter. Dieser Schaltkreis leitet die Signale schließlich an den zweiten weiter, sodass die Funk Wanduhr läuft.

 

Auswahl und Kauf der Küchenuhr Funk

Beim Kauf einer Wanduhr Funk in der Küche ist es wichtig, sich über die gewünschte Form, Farbe und die Größe im Klaren zu sein. Dabei ist auf die örtlichen Gegebenheiten unbedingt Rücksicht zu nehmen, schließlich soll eine große Uhr den Raum nicht dominieren, sondern bereichern und aufwerten. Eine zu klein gewählte „Funkuhr Wand“ fällt in der Küche womöglich gar nicht auf. Die Küchenuhr soll schön aussehen, damit sie ein kleines Highlight in der Küche ist. Aber genauso gut kann sie schlicht und einfach gestaltet sein, sodass sie ihren Zweck erfüllt: Die Zeit anzeigen. Inzwischen existieren Funkwanduhren, die ein Radio, Thermometer oder sogar einen Kurzzeitwecker integriert haben. Ob Retro-Optik oder edles Silber – für die „Funkuhr Wand“ bietet der Markt eine vielfältige Auswahl.

 

Das Design moderner Wandfunkuhren: retro, rustikal oder futuristisch?

Bei den Materialien setzen viele Menschen auf edel wirkende Metalle, wie z. B. Silber oder Edelstahl. Manche bevorzugen Holz als Grundlage in der Küchengestaltung und wieder andere schätzen die Funkuhr in der Küche in schlichtem Schwarz oder Weiß und aus preiswertem Kunststoff. Das Design ist besonders für das Zentrum der Wohnung relevant: Beim Kauf einer Uhr für die Küche ist idealerweise der Stil zu beachten: Wer es beispielsweise lieber rustikal mag, kauft selten eine futuristisch wirkende Uhr für die Wand.

Ebenso wie die verarbeiteten Materialien ist die Farbe und Form für die Auswahl entscheidend. Der Markt bietet inzwischen Uhren an, die wie Küchenobjekte geformt sind (z. B. Bratpfannen, Teller, Tassen und ähnliches). Sie appellieren an den Humor des Käufers. Schließlich macht eine Bratpfanne mit einem Spiegelei an der Wand durchaus etwas her. Dem möglichen Formdesign sind im Bereich der Küchenuhren somit kaum Grenzen gesetzt.

Gleiches gilt für die Farbwahl einer Küchenuhr für die Wand: Wer für gewöhnlich farbtechnisch eher zurückhaltend ist, kann mit einer sorgsam ausgewählten, farbenfrohen Uhr in der Küche für einen echten Eyecatcher, einen Blickfang, sorgen. Uhren in Knallerfarben lenken das Auge des Betrachters vollkommen automatisch auf sich. Doch auch hierbei gilt: Der persönliche Stil und Geschmack entscheiden über die zukünftige Uhr in der Küche! Interessant könnten aber auch die digitalen Küchenuhre sein.

 

Zusammenfassung: Das macht die Küchenuhr Funk besonders!

Eine Funk Wanduhr, die die Küche optisch aufwertet, gibt es in vielen Variationen: groß, klein, edel, schlicht, farbenprächtig oder klassisch Schwarz-Weiß – die Uhr an der Küchenwand lässt sich hervorragend auf den persönlichen Stil abstimmen. Inzwischen produzieren Hersteller automatische Funkuhren für die Küche, die sowohl schick aussehen als auch präzise arbeiten. Die Nutzer müssen die Funkwanduhr nicht mehr abhängen, um sie nachzustellen. Das Stellen der Uhrzeit erledigt die Wanduhr Funk vollkommen selbsttätig dank des eingebauten Geradeausempfängers und der dazugehörigen Ferritstabantenne mitsamt zwei integrierten Schaltkreisen. Damit bereichert die Küchenuhr Funk die Raumgestaltung, ohne zum Staubfänger zu mutieren. Mit einer formschönen, stilvollen  und vor allem praktischen „Funkuhr Wand“ gelingt die zeitgemäße Punktlandung zu den Mahlzeiten und den Terminen.

 

Schlagwörter: Küchenuhr Funk, funk Küchenuhr, Funk Wanduhr Küche, Küchen Wanduhr funk


Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*